Strategie und Umfeld

Mit innovativen Sortimenten, der Aus­richtung auf Nachhaltig­keit, der Expansion von modernen Laden­konzepten und neuen Formaten setzt Coop Akzente und kann damit ihre Stellung im Schweizer Detail­handel stärken. Coop fördert in allen Bereichen die Digitali­sierung, automatisiert Prozesse und passt die Liefer­kette an neue Anforde­rungen an. Im Gross­handel arbeitet Coop mit Transgourmet am Ausbau ihrer Kompetenzen und expandiert in bestehende und neue Märkte. Mit der Produktion setzt Coop bei strategisch wichtigen Gütern auf Nachhaltig­keit und Vertikali­sierung und profitiert von einer effi­zienten Organisation.

Unternehmensprofil

  • Aktiv im Detail­handel sowie im Gross­handel und in der Produk­tion
  • Die Coop-Gruppe ist eine Genossen­schaft

Strategien und Ziele

  • Ausrichtung entlang des Leitbildes
  • Wachstum und Internatio­nalisierung
  • Vertikalisierung
  • Digitalisierung
  • Beschaffungsstrategie
  • Qualitätsmanagement
  • Zielsetzungsprozess

Wirtschaftliches und politisches Umfeld

  • Wachstum im Schweizer Detail­handel
  • CO2-Gesetz-Abstimmung
  • Pestizidinitiativen

Details zu diesen Themen